„Wir begeben uns in andere Welten, damit unsere Bewohner Liebe, Vertrauen und Sicherheit erfahren können. Das persönliche Wohlbefinden und die Lebensfreude eines jeden Einzelnen stehen dabei für uns an erster Stelle."

 

Um die Welt unserer Bewohner zu verstehen, müssen wir ihre ganz eigenen, einzigartigen inneren Welt kennen lernen, in der sie sich bewegt.

 

Auf unseren gemeinsamen Wegen, werden wir begleitet von Wertschätzung, Anerkennung und Verständnis. Durch das Betreten der persönlichen Welt, können sich für uns bisher verschlossene Türen öffnen.

 

Hinter vielen Türen finden wir Brücken, über die wir zu den Gefühlen und Bedürfnissen des  Menschen gelangen können und so am persönlichen Erleben teilhaben dürfen.

 

Als Besucher dieser Welt lernen wir die Sprache, die dieser Mensch spricht. Wir nennen es „Herzenssprache“. Die Sprache des Herzens wird von jedem Menschen anders ausgedrückt und anders verstanden. Sie kann aus Erinnerungen, Gefühlen und Bedürfnissen bestehen und ist Teil der einzigartigen Geschichte eines jeden Bewohners.

 

Durch diese Verbindung kann es uns gelingen, unserem Bewohner dort zu begegnen wo er sich befindet und ihm das Gefühl von Liebe, Vertrauen und Sicherheit zu vermitteln.

Ihr Kontakt zu uns:

Petershof Rastede
Peterstraße 14
26180 Rastede


Telefon: 04402/98 55-0

Fax: 04402/9855-55

Email:

petershof@petershof-rastede.de